logo BCGMS

die Analyse der Wachstumssaison in greifbarer Nähe

Mithilfe von Indikatoren aus Wetter- und Satellitendaten, Agrarstatistiken und Feldbeobachtungen von Experten bietet Ihnen BCGMSweb alle notwendigen Werkzeuge, um die Entwicklung der aktuellen Wachstumssaison zu analysieren, sie mit früheren Jahren zu vergleichen und die potenziellen Auswirkungen auf die Erträge abzuschätzen.

Eine Ansicht von Satelliten

Vegetationsindizes und biophysikalische Variablen von Satelliten (SPOT-VGT, PROBA-V, Sentinel-3), die das Wachstum und die Entwicklung von Nutzpflanzen ständig überwachen. Nichts entgeht ihnen!

Daten einsehen

Indikatoren
, die Ihnen im Alltag helfen

Allgemeine, aber auch kulturspezifische agrarmeteorologische Indikatoren, die in phänologischen Schlüsselstadien definiert und über mehr als 30 Jahre hinweg berechnet wurden!

  • Winterweizen

  • Futtermais

  • Wintergerste

  • Rübe

  • Kartoffel

  • Eine Überwachung Ihrer Umgebung

    Statistische Daten, die es ermöglichen, über einen Zeitraum von mehr als 40 Jahren die Entwicklung von Flächen, Erträgen und Produktionen zu verfolgen und so die Auswirkungen von Klimaveränderungen oder einer Politik aufzuzeigen und zu quantifizieren. All dies, ohne in der Saison die Ertragsprognosen für das laufende Jahr zu vergessen!

Agrometeorologische Berichte

Informationen über Wachstumsbedingungen und Entwicklung werden seit zwei Jahrzehnten mindestens dreimal im Jahr in agrarmeteorologischen Bulletins zusammengefasst und veröffentlicht. Diese Bulletins werden vor allem mithilfe von Feldbeobachtungen der Pilot- und Technikzentren der Partner erstellt und stellen eine Fülle von Informationen dar. Melden Sie sich an, um sie per E-Mail zu erhalten. Diese Bulletins sind auch auf der Plattform zu finden.

Zu den Bulletins

Ein multidisziplinäres Wissenschaftsteam...

...unterstützt von effektiven technischen partnern

Mit der Unterstützung der föderalen Wissenschaftspolitik BELSPO